PE130171, Sensor Laser, Einweglichtschranke Empfänger, Sensor Laser, Einweglichtschranke Empfänger,

Artikel Nr.: E241015712 Hersteller Nr.:PE130171
nicht auf Lager Lieferzeit min. 30 Werktage
Alle Einweg-Empfänger auf diesem Datenblatt verfügen über einen digitalen Ausgang. Dieser liefert ein 24V DCSignal, wenn der Lichtweg zwischen Sender und Empfänger unterbrochen wird (PNP-Schließer / Dunkelschaltung). Alternativ liefert dieser ein 0V-Signal, wenn der Lichtweg zwischen Sender und Empfänger nicht unterbrochen wird (NPN-Öffner / Hellschaltung). Die Geräte PE12... und PE18... sind zusätzlich mit einem Analogausgang (0 ... 10V DC) ausgestattet. Die Analogspannung ändert sich mit der Abdeckung des Laserstrahles. So lassen sich anspruchsvolle Messaufgaben realisieren und die Justage wird erleichtert. Mit dem analogen Signal ist dabei auch der Verschmutzungsgrad überwachbar. Die Sendeleistung der Einweg-Sender PE12... und PE18... lässt sich extern einstellen. Im Normalfall, bei Anschluss der Betriebsspannung und offener Test-Leitung (Stromsteuereingang), beträgt die Sendeleistung des Lasers ca. 60%. Bei Verbindung der Test-Leitung mit 0V beträgt die Sendeleistung 100%. Wird eine Spannung zwischen 0V und 5V DC an die Test-Leitung angelegt, lässt sich jeder Spannung eine bestimmte Sendeleistung zwischen 100% und 0% zuordnen. Somit kann die Ansprechempfindlichkeit der Lichtschranke beeinflusst werden. Bei einer Spannung von 5V bis 24V DC schaltet sich der Laser im Sender ab. Mit diesem Eingang ist auch ein Funktionstest der kompletten Einweg- Schranke möglich, wenn das Ausgangssignal des entsprechenden Einweg-Empfängers ausgewertet wird. Eine Besonderheit der Einweg-Empfänger in der Variante „Spezial“ ist die automatische Nachführung der Schaltschwelle. Somit schaltet der Digitalausgang immer unabhängig vom Verschmutzungsgrad des Senders oder des Empfängers, wenn der Lichtstrahl zu 90% abgedeckt ist. Anwendungsbeispiele Entnahmekontrolle von Artikeln aus Werkzeugen Referenzpunkt-Sensor bei Positionieraufgaben Abfrage von Kleinstteilen (Drähte / Stifte / Bohrungen) Vollständigkeitüberwachung bei Montageaufgaben Erfassung sehr schnell bewegter Bauteile Messaufgaben durch Integration von Schlitzblenden
Technische Details
HerstellerIPF Electronic
ArtikelnummerE241015712
Schutzart (IP)IP67
Schutzart (NEMA)6
HerkunftslandDeutschland
Zolltarifnummer85365019
ZolltarifnummerSteckverbinder M8
Länge des Sensors14 mm
Mit ReflektorJa
Funkstandard BluetoothNein
Wellenlänge des Sensors670
Werkstoff des Kabelmantelsohne Kabel
Mit Kommunikationsschnittstelle AnalogNein
Mit Kommunikationsschnittstelle SSINein
Mit Kommunikationsschnittstelle SSDNein
Mit Kommunikationsschnittstelle RS-485Nein
Mit Kommunikationsschnittstelle RS-422Nein
Mit Kommunikationsschnittstelle RS-232Nein
Mit Kommunikationsschnittstelle PROFIBUSNein
LichtartRotlicht unpolarisiert
Mit Kommunikationsschnittstelle EthernetNein
Mit Kommunikationsschnittstelle DeviceNetNein
Mit Kommunikationsschnittstelle CANOpenNein
Mit Kommunikationsschnittstelle AS-InterfaceNein
Analogausgang 4 mA ... 20 mANein
Analogausgang 0 mA ... 20 mANein
Reflektor im Lieferumfang enthaltenNein
Max. Ausgangsstrom100 mA
Bemessungsschaltabstand1.000 mm
Lieferumfang des EinwegsystemsEmpfänger
Mit Kommunikationsschnittstelle INTERBUSNein
Max. Ausgangsstrom am sicheren Ausgang100 mA
SpannungsartDC
Schaltfrequenz1.000 Hz
Umgebungstemperatur-20...50 °C
Werkstoff des GehäusesMetall
Werkstoff der optischen FlächeGlas
Tastfunktionhell-/dunkelschaltend
Höhe des Sensors64 mm
Max. Ausgangsstrom am sicheren Ausgang12 mm
GehäusebauformQuader
Bemessungssteuerspeisespannung Us bei DC12...32 V
Ausführung des SchaltausgangsPNP/NPN
Ausführung der Schaltfunktionohne
Kundenrezensionen
Fragen von Kunden
Keine Fragen
Bitte beachten Sie, dass nur eingeloggte Benutzer Fragen stellen können.

Ratings & Reviews

Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet

Weitere Produkte vom Hersteller