Vertex S New - 420 Watt, Monokristallines Glas-Folie-Photovoltaik-Modul

Hersteller Nr.:TSM-DE09R.08 420W Sie sparen 12%
UVP 249,90 € / 1 Stück Unser Preis 219,90 € / 1 Stück
Inkl. 20% Steuern,exkl. Versandkosten
  • EPS

Vertex S New - 420 Watt Monokristallines Glas-Folie-Modul

Das neuartige Solarmodul Vertex S aus der 435W – Modulklasse arbeitet mit der hochmodernen Vertex S – Plattform Technologie. Mit der entsprechenden Ausstattung ist dieses Modul perfekt dafür ausgerichtet, alle nötigen Anforderungen für Aufdachanwendungen zu erbringen, dazu gehören Leistung, Größe, Wirkungsgrad, Optik, Gewicht, Zuverlässigkeit und mechanische Belastbarkeit. Somit bietet das Vertex S Modul ein perfektes Gleichgewicht aus Größe, Leistung und Gewicht. 

Wodurch zeichnet sich das Vertex S Monokristallines Glas-Folie-Modul 415 – 435 W aus?

Trotz der relativ kleinen Maße bringt es das Modul auf eine Spitzenleistung von bis zu 435 Watt und besitzt dank der High-Density-Zellverbindungstechnologie einen Modulwirkungsgrad von 21,8%. Die integrierte Multi-Busbar-Technologie sorgt für eine höhere Absorption, einen geringeren Serienwiderstand, eine höhere Zuverlässigkeit und eine bessere Stromableitung. Durch optimierte Materialien und Zellprozesse leistet das Modul auch bei schwachem Licht zuverlässige Arbeit und besitzt somit ein exzellentes Schwachlichtverhalten. Das Vertex S ist als universelle Lösung ideal für Wohn- und Gewerbedächer und besitzt eine hohe Kompatibilität mit allen verfügbaren Wechselrichtern, Montagesystemen und Optimierern. Auf Grund der perfekten Größe des Moduls und seines geringen Gewichts ist das Photovoltaik Module besonders einfach in der Handhabung. Auch auf die Transportkosten wirken sich diese Eigenschaften positiv aus, ebenso wie auf die Montagekosten, die trotz besserer Leistung und Effizienz geringer ausfallen. Auch für den Systemeinsatz sind flexible Installationslösungen möglich. Mit einer Schneelast von 6000 Pa und einer Windlast von 4000 Pa ist das Vertex S zudem besonders zuverlässig.

Vertex S 420 Watt Technische Daten

Die monokristallinen Solarzellen befinden sich im Modul in einer Zellanordnung von 144 Zellen. Das Modul hat die Maße von 1762 x 1134 x 30 mm und ein Gewicht von 21,8 kg. Ausgestattet ist das Modul mit einem hochtransparenten, anti-reflexbeschichtetem, hitzevorgespannten Glas mit einer Stärke von 3,2 mm. Die Rückseite des Moduls ist weiß und der Rahmen besteht aus einer 30 mm eloxierten Aluminiumlegierung.

Produkt- und Leistungsgarantie

Mit einer maximalen Degradation von 2% innerhalb eines Jahres und einer maximalen jährlichen Degradation von 0,55% in den Jahren zwei bis 25 bietet der Hersteller außerdem eine erweiterte und exzellente Leistungsgarantie von insgesamt 25 Jahren. Die Produktgarantie beträgt zudem 15 Jahre.            

Produkt- und Systemzertifikate

Eine weitere hervorragende Eigenschaft des Moduls sind seine umfassenden Produkt- und Systemzertifikate. Diese beziehen sich nach ISO 9001 auf das Qualitätsmanagementsystem, nach ISO 14001 auf das Umweltmanagementsystem und nach ISO 14064 auf die Verifizierung der CO2 – Bilanz. ISO 45001 zertifiziert des Weiteren das Arbeitsschutzmanagementsystem. 

Klimaschutz mit Solar

Steigende Energiekosten und der Klimawandel veranlassen viele Menschen zum Umdenken. Hier ist neben der Windkraft die Solarenergie eine der am meisten geförderte Energiegewinnungsart, und das ganz ohne die Umwelt zu belasten. Mit Photovoltaik wird Sonnenlicht in Elektrizität umgewandelt, die anschließend als umweltfreundliche und sichere Energiequelle in Wohngebäuden oder Unternehmensräumen genutzt werden kann.

Die Sonne steht uns immer und in unendlicher Menge zur Verfügung. Die Energiegewinnung mittels Sonnenstrahlen ist also nicht nur kostengünstig und ökologisch, sondern zählt auch zu den erneuerbaren Energien, die die Klimabilanz verbessern. Noch dazu wird durch Photovoltaik der Wert einer Immobilie deutlich gesteigert und die Stromrechnung gesenkt. Auch vor steigenden Energiekosten ist man mit einer Photovoltaikanlage gut geschützt.

Photovoltaik – Wie funktioniert´s?

Solarmodule nehmen das Licht der Sonnenstrahlen auf und wandeln dieses in Energie als Gleichstrom um, wofür die Elektronen in den Siliziumzellen des Moduls zuständig sind. Mit Hilfe eines Wechselrichters wird der Gleichstrom anschließend in Wechselstrom umgewandelt, denn nur so kann Strom am Ende auch in Wohnhäusern oder in einem Unternehmen genutzt werden. Überschüssiger Strom, der nicht verbraucht wird, kann in einer entsprechenden Batterie gespeichert oder alternativ auch in das Stromnetz eingespeist werden. Sollte es der Fall sein, dass mehr Strom benötigt wird, als die Solarmodule erzeugen können, so kann zusätzlich Strom aus dem Netz herangezogen werden.

Wer ist Trina Solar?

Trina Solar ist ein chinesisches Unternehmen, welches intelligente Solarlösungen für eine saubere Zukunft herstellt. Mit Sitz in der chinesischen Provinz Jiangsu besitzt das Unternehmen viele weitere Niederlassungen in Europa, Asien und USA. Trina Solar gehört zu den ersten PV-Unternehmen Chinas und ist im Laufe der Jahre zu einem der weltweit führenden Hersteller von Photovoltaiktechnologien herangewachsen. Mit intelligenten Photovoltaiklösungen und der Herstellung entsprechender Produkte, sowie ständigen Innovationen und Weiterentwicklungen unterstützt Trina Solar die Nutzung von erneuerbaren Energien. Umweltbelastungen sollen so reduzieren und der Klimawandel gestoppt werden. Dadurch will Trina Solar die Menschheit schützen und eine saubere Zukunft der Erde sichern.

 

Technische Details
HerstellerTrina Solar
HerkunftslandChina
Leistung420 W
Kundenrezensionen
Fragen von Kunden
Keine Fragen
Bitte beachten Sie, dass nur eingeloggte Benutzer Fragen stellen können.
pdf
(Größe: 3.2 MB)

Ratings & Reviews

Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet